Grüner Auftakt in Molfsee – Ortsverband wählt die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 6. Mai Zum ersten Mal treten Bündnis 90/Die Grünen zur Kommunalwahl in Molfsee an. Spitzenkandidatin des Ortsverbandes ist Birgitt Uhlen-Blucha aus Rammsee. Sie führt die Liste mit neun Kandidatinnen und Kandidaten an, die für eine Wahl im Gemeinderat zur Verfügung stehen. Auf Platz zwei folgt ihr Martin Lätzel aus Schulensee. Auch die Kandidatinnen und Kandidaten für die drei Direktwahlkreise in Molfsee wurden bei der Wahlversammlung des Ortsverbandes gewählt. Auf Platz drei folgen Nicole Lorentzen aus Molfsee-Dorf und auf Platz vier Thomas Meier-Ahrens aus Schulensee. „Wir sind zu zuversichtlich, was die Kommunalwahl angeht. Es gibt ein großes grünes Potenzial bei uns im Ort und das möchten wir gerne ansprechen“, so Uhlen-Blucha. Und Martin Lätzel ergänzt: „Wir wollen grüne Politik für Molfsee einbringen: Naturschutz, gute Mobilität und ein gutes Miteinander für alle Bürgerinnen und Bürger.“ Die Grünen in Molfsee sind offen für weitere Ideen und freuen sich auf Gespräche in der Gemeinde.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld